Stahlbewehrungspreis China 20220506

Stahlbeton-Futures erreichten ihren Tiefpunkt unter 5,100 CNY pro Tonne und gaben nach einem fast siebenmonatigen Höchststand von rund 5,200 CNY nach, da die Anleger einige Long-Positionen aufgrund anhaltender Bedenken hinsichtlich der schwachen Nachfrage im wichtigsten Verbraucher China auflösten. Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt berichtete Anfang dieses Monats, dass die Fabrikaktivität angesichts der jüngsten COVID-Ausbrüche im Land den zweiten Monat in Folge auf den niedrigsten Stand seit Februar 2020 zurückgegangen ist. Das Festlegen einer Untergrenze unter den Preisen war ein wiederkehrendes Versprechen der Regierung, mehr Anreize zur Unterstützung der Wirtschaft zu geben. Präsident Xi Jinping sagte, China werde ein Maßnahmenpaket verabschieden, um von der Pandemie betroffene Industrien zu unterstützen, den Bau von Infrastrukturen voranzutreiben und eine gesunde Entwicklung des Immobilienmarktes zu unterstützen. Der Rohstoff ist im Laufe der Woche um mehr als 1 % gefallen, was ihn auf den Weg zum ersten wöchentlichen Rückgang in drei Wochen bringt.

Steel Rebar wird hauptsächlich an der Shanghai Futures Exchange und der London Metal Exchange gehandelt. Der Standard-Future-Kontrakt beträgt 10 Tonnen. Stahl ist einer der weltweit wichtigsten Werkstoffe für Bau, Autos und alle Arten von Maschinen und Geräten. Der mit Abstand größte Rohstahlproduzent ist China, gefolgt von der Europäischen Union, Japan, den Vereinigten Staaten, Indien, Russland und Südkorea. Die in Trading Economics angezeigten Stahlpreise basieren auf außerbörslichen (OTC) und Differenzkontrakten (CFD) Finanzinstrumenten. Unsere Stahlpreise sollen Ihnen nur als Referenz dienen und nicht als Grundlage für Handelsentscheidungen.

Wir freuen uns auf Ihre Meinung hören

Hinterlasse eine Bewertung

Dongguan Songshun Mold Steel Co., Ltd.
Logo
Aktivieren Sie die Registrierung in den Einstellungen - allgemein