Stromerzeugungsmarkt

Unsere Legierungen zur Stromerzeugung werden in den anspruchsvollsten Anwendungen in Kohlekraftwerken, Kombikraftwerken, Müllverbrennungsanlagen, Biomasse, Kernkraftwerken und Anlagen für erneuerbare Energien eingesetzt.

UNSERE PRODUKTE

Wir bieten ein umfangreiches Sortiment an Legierungen in Rundstangen, Blechen und Platten, Coils, Rohren und Rohren, Rohrverbindungsstücken, Flanschen und Schweißzusätzen.

WIRD BEARBEITET

Unsere Schneiddienstleistungen umfassen Wasserstrahl-, Laser- und Stangensägen.

ANWENDUNGEN

  • Brenner
  • Brenner mit niedrigem NOx-Gehalt
  • Dämpfer
  • Biomasse
  • Kohlenstoffabscheidung
  • Rauchgasentschwefelung (REA)
  • Übergangskanäle
  • Kraftstoffeinspritzung
  • Landgestützte Gasturbinen (LBGT)
  • Verbrennungsrohre
  • Gezeitenkraft
  • Geothermie
  • Windkraftanlagen

KESSEL

Materialien, die in Kraftwerkskesselanwendungen verwendet werden, werden aufgrund ihrer Kriechfestigkeit und Heißkorrosionsbeständigkeit in Umgebungen mit erhöhten Temperaturen ausgewählt. Je nach Vorhandensein von Chlor, Schwefel werden die Legierungen 253 MA®, 309/309S, 310S, 321, RA330® und 601 verwendet. 253 MA® und 309/309S werden üblicherweise für Kohledüsen sowie andere innere Kesselteile wie Rohrhalterungen, Rohrabschirmungen und Temperatursonden verwendet. 253 MA® wurde in vielen CFB-Kraftkesseln für Zyklone verwendet, da es über 309 °C die doppelte Kriechfestigkeit von Edelstahl 309/310S und 871S und eine Oxidationsbeständigkeit von bis zu 1093 °C aufweist. RA330® wurde aufgrund seiner Oxidationsbeständigkeit bis 1149 °C und seiner hervorragenden thermischen Ermüdungsbeständigkeit in zyklischen Anwendungen für Rußbläser in Kraftwerkskesseln verwendet.

UMWELTSCHUTZ

Viele unserer Legierungen werden in Schadstoffkontrollsystemen wie Rauchgasentschwefelungsanlagen (REA), nassen elektrostatischen Abscheidern (WESP) sowie einigen Kohlenstoffabscheidungsabsorbern verwendet. Aufgrund der korrosiven Bedingungen, die durch hohe Chlorwasserstoffgehalte, saure pH-Werte und erhöhte Temperaturen verursacht werden, werden Legierungen mit Molybdänzusätzen verwendet, um Lochfraß und Spaltkorrosion zu widerstehen. AL-6XN®, ZERON® 100 und UNS S32205 werden in vielen REA- und WESP-Anwendungen verwendet, wie z. B. Absorberbehälter, Tapeten, Leitungen, Leitschaufeln, Pumpen, Schlammhandhabungssysteme, Laufräder und Dämpfer. AL-6XN® ist seit über 20 Jahren in vielen REA-Systemen ohne gemeldete Probleme im Einsatz. Die Duplexsorten UNS S32205 und ZERON® 100 werden aufgrund ihrer hohen Festigkeit und ihres niedrigeren relativen Preises im Vergleich zu höheren Nickellegierungen zu einer immer beliebteren Materialwahl. Duplex UNS S32205 wurde auch in einem Absorberbehälter für Kohlenstoffabscheidung in einer Pilotanlage verwendet.

ATOMKRAFTWERKE

Mit mehr Diskussionen über eine saubere Energiezukunft haben Kernkraftwerke mehr Aufmerksamkeit auf sich gezogen. AL-6XN® wurde in mehreren Kühlwassersystemen verwendet, die Meerwasser als Prozesswasser verwenden oder wo MIC-Korrosion von Bedeutung ist. Auch ZERON® 100 wäre ein Kandidat für diese Systeme. 304L und 316L werden häufig für Abfallbehälter und Handschuhkästen sowie Wärmetauscher und andere Transportgeräte verwendet.

Dongguan Songshun Mold Steel Co., Ltd.
Logo
Aktivieren Sie die Registrierung in den Einstellungen - allgemein