Startseite > FAQ > FAQ >

Was sind die Produktionsinspektionen, um die Schweißsicherheit zu gewährleisten?

Was sind die Produktionsinspektionen, um die Schweißsicherheit zu gewährleisten?

Aktualisierungszeit:2020-03-03
Das Schweißen, auch als Schmelzen und Schmelzen bekannt, ist ein Herstellungsverfahren und eine Technologie zum Verbinden von Metallen oder anderen thermoplastischen Materialien wie Kunststoffen durch Erhitzen, Hochtemperatur oder Hochdruck. Um die Sicherheit der Schweißproduktion zu gewährleisten und alle Arten von Unfällen zu vermeiden, muss vor dem Schweißen die Sicherheitsinspektion im Zusammenhang mit der Schweißproduktion durchgeführt werden. Es kann in folgende Punkte unterteilt werden:

1 、 Sicherheitsinspektion der Schweißproduktionsstätte

1. Notwendigkeit einer Sicherheitsinspektion am Schweißstandort

Während des Schweißprozesses muss die Sicherheit der Schweißstelle überprüft werden, um einen reibungslosen Ablauf der Schweißproduktion zu gewährleisten und Unfälle im Voraus zu vermeiden.

2. Inhalt der Sicherheitsinspektion am Schweißstandort

(1) Sind die Geräte, Werkzeuge und Materialien auf der Schweiß- und Schneidstelle in der richtigen Reihenfolge angeordnet und darf auf der Baustelle keine ungeordnete Stapelung erfolgen?

(2) Ob das Schweißpersonal über die erforderlichen Kanäle verfügt und ob diese Kanäle die Anforderungen der Schweißproduktion erfüllen können.

(3) Ist der Bereich der Schweißstelle breit? Es ist erforderlich, dass die Arbeitsfläche jedes Schweißers mindestens 4 m beträgt. der Boden soll trocken sein; Die Arbeitsstelle muss über eine gute natürliche Beleuchtung oder lokale Beleuchtungseinrichtungen verfügen.

(4) Prüfen Sie, ob der Gasschweißgummischlauch und der Gummischlauch, das Elektroschweißkabel oder der Gasschweißgummischlauch und das Elektroschweißkabel miteinander verflochten sind.

(5) Innerhalb eines bestimmten Bereichs des Schweißbetriebs dürfen keine brennbaren und explosiven Stoffe vorhanden sein.

(6) Die Belüftung des Innenbetriebs muss gut sein, und zwischen den Schweißarbeiten an mehreren Standorten muss ein Lichtbogenschutzgitter vorhanden sein.

(7) Die Außenkletterschweißstelle muss den Anforderungen entsprechen; Überprüfen Sie beim Schweißen in Gräben, Tunneln, Inspektionsbrunnen, Rohrabschnitten und halbgeschlossenen Abschnitten, ob Explosions- und Vergiftungsgefahr besteht.

2 、 Sicherheitsinspektion von Werkzeugen

1. Werkzeugsicherheitsprüfung für den Schweißbetrieb

(1) Schweißzange: Die Funktion der Schweißzange besteht darin, den Schweißstab festzuklemmen und die Schweißkraft zu leiten. Überprüfen Sie vor dem Schweißen die Leitfähigkeit und Wärmeisolierung der Schweißzange, ob der Schweißstab fest eingespannt ist und ob es zweckmäßig ist, den Schweißstab auszutauschen.

(2) Schweißmaske: Die Schweißmaske ist eine Art Abschirmwerkzeug, um zu verhindern, dass Spritzwasser, Lichtbogen und andere Strahlung das Gesicht und den Hals des Schweißers beim Schweißen beschädigen. Es gibt zwei Arten: Hand- und Helmtyp.

(3) Hammer: Überprüfen Sie, ob der Hammerkopf locker ist, und verhindern Sie, dass der Hammerkopf während des Gebrauchs auf Personen trifft.

(4) Flache Schaufel: Überprüfen Sie vor dem Gebrauch, ob Flugverletzungen oder Risse an der Kante vorliegen.

2. Vorsichtsmaßnahmen für das automatische Schweißen

(1) Vor dem Schweißen sind die mechanischen und elektrischen Geräte zu prüfen. Die Erdungseinrichtung, die Schutzeinrichtung, die Begrenzungseinrichtung usw. müssen in gutem Zustand sein. Das mechanische Getriebeteil muss flexibel und mit Öl geschmiert sein. Der Stromkreis muss gut isoliert sein. Eine Art von

(2) Achten Sie während des Betriebs auf die Umgebung und den Anschluss der mechanischen Stromleitung und entfernen Sie den Bolzen nicht willkürlich vom Steuerkasten zum Schweißkopf des Transformators. Eine Art von

(3) Verwenden Sie zum Reinigen der Schweißschlacke einen kleinen Besen und andere Werkzeuge, berühren Sie diese nicht mit den Händen und tragen Sie eine Schutzbrille. Eine Art von

(4) Während des Schweißens muss der Leiter gut platziert sein, um ein Verbrennen der Schlacke zu vermeiden. Wenn der Leiter beschädigt und freigelegt ist, muss er rechtzeitig gebunden oder ersetzt werden, um Leckagen zu vermeiden. Eine Art von

(5) Nach dem Schweißen muss der Schweißgriff ordnungsgemäß platziert werden, insbesondere um einen Kurzschluss zwischen dem Drahtvorschubknopf des Schweißgriffs und dem Schweißobjekt zu vermeiden. Eine Art von

(6) Beim Schweißen im engen Abstellraum ist eine gute Belüftung und Überwachung zu gewährleisten, und bei Problemen sind rechtzeitig Maßnahmen zu treffen.

Die 1998 gegründete Dalian Guangtong Steel Structure Co., Ltd. befindet sich in der Freihandelszone von Dalian und ist auf die Konstruktion und Herstellung von Stahlkonstruktionen und nicht standardmäßigen Metallteilen spezialisiert. Das Unternehmen umfasst eine Fläche von 18000 Quadratmetern, einschließlich 13000 Quadratmetern Betriebsfläche. Das Unternehmen verfügt über Dutzende fortschrittlicher Verarbeitungs- und Prüfgeräte. Mehr als 100 Mitarbeiter, mehr als drei Viertel des technischen Personals. Während das Projekt für Baustahlkonstruktionen intensiv weiterentwickelt wird, engagiert sich das Unternehmen auch für die Entwicklung des internationalen Marktes für nicht standardmäßige Nietschweißteile. Guangtong Steel Construction Co., Ltd. hält an dem Konzept von "Integrität und Pragmatismus, Innovation und Win-Win und Streben nach Exzellenz" fest. Durch den neuen Verwaltungsmodus versuchen wir unser Bestes, um Kunden zufriedenstellende Produkte und durchdachten Service zu bieten.