Startseite > FAQ > FAQ >

Wie malen Stahlkonstruktion Werkstatt?

Wie malen Stahlkonstruktion Werkstatt?

Aktualisierungszeit:2020-02-18
Gegenwärtig steigt die Nachfrage nach Fabrikgebäuden für Stahlkonstruktionen für Industrieprojekte in unserem Land. Das Fabrikgebäude für Stahlkonstruktionen wird aufgrund seiner Vorteile wie einfache Konstruktion, kurze Bauzeit, hohe Auslastung und Recyclingfähigkeit immer beliebter. Die Stahlkonstruktionswerkstatt wird auch von der Mehrheit der Anwender für ihre Vorteile der schnellen Installation, der bequemen Demontage und Montage, der starken Wasserdichtigkeit und der guten Isolationswirkung gelobt. Das Folgende ist eine kurze Einführung in die Lackierung der Stahlkonstruktionswerkstatt von Guangtong Steel Structure.

Herstellung und Beschichtung des Stahlrahmens der Stahlkonstruktionswerkstatt:  
1. Nach dem Kugelstrahlen und Entstaubung kann der Stahlrahmen erst dann mit Rostschutzfarbe beschichtet werden, wenn er vom Spezialinspektor qualifiziert wurde. 2. Die Temperatur der Beschichtungsumgebung sollte zwischen 5 und 38 ° C liegen. Wenn sich auf der Oberfläche des Bauteils Kondenswasser befindet, darf es nach dem Sprühen nicht sprühen oder regnen.
3. Die in der technischen Offenbarung angegebenen unbeschichteten Teile dürfen nicht lackiert werden. Grundsätzlich müssen die gestrahlten und derustierten Produkte im Dienst lackiert werden. Nachdem der Lack trocken ist, muss die Dicke des Lackfilms geprüft werden, und der nächste Prozess kann erst gestartet werden, nachdem die Inspektion qualifiziert wurde.

Nachdem die Rostschutzfarbe des Stahlrahmens den Standard erreicht hat, kann die Deckschicht aufgetragen werden:
1. Alle Teile des Stahlrahmens, die nicht von einem Gehäuse abgedeckt sind, müssen mit Lack lackiert werden.
2. Die Beschichtungsmaterialien der Deckbeschichtung dürfen keine nachteiligen chemischen Reaktionen mit der Rostschutzfarbe aufweisen.
3. Die Beschichtung des Decklacks muss auf dem visuellen Standard ohne Grundleckage basieren und dem Standard für die Erkennung der Filmdicke entsprechen.

Feldbeschichtung des Stahlrahmens der Stahlkonstruktionswerkstatt:
1. Sekundärlackierung des Stahlrahmens bezieht sich darauf, dass der Lackfilmschaden, der durch Transport und Heben nach Verlassen des Werks durch den Stahlrahmen verursacht wird, vor Ort repariert werden muss.
2. Die Lackoberfläche ist von Öl, Asche, Erde und anderen Verschmutzungen zu reinigen und abzuwischen. Rauen Sie den Lackfilm nach der Reinigung mit Stahlwolle und anderen Werkzeugen auf und schützen Sie gleichzeitig die Montagesymbole. 3. Befindet sich eine Metalloberfläche auf der Oberfläche des Bauteils, muss zuerst die Grundierung und dann die Deckschicht aufgetragen werden. Die Standardanforderungen müssen dem Entwurf entsprechen.

Lackreparatur für Stahlrahmenmontage der Stahlkonstruktionswerkstatt:
1. Freiliegende Teile der Stahlrahmenverbindung und der Befestigungselemente sind mit Endlack zu lackieren.
2. Die während der Installation geschweißten und beschädigten Teile müssen mit Rostschutz- und Decklack beschichtet sein. 3. Die Beschichtung des Decklacks muss auf dem visuellen Standard ohne Grundleckage basieren und dem Standard für die Erkennung der Filmdicke entsprechen.

Dalian Guangtong Steel Structure Co., Ltd. ist ein großes modernes Stahlkonstruktionsunternehmen mit Bau- und Konstruktionsqualifikation in der Provinz Liaoning. Das Unternehmen umfasst eine Fläche von 18000 Quadratmetern, einschließlich 13000 Quadratmetern Betriebsfläche, mit Dutzenden fortschrittlicher Verarbeitungs- und Prüfgeräte. In der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Unternehmens verfügt das Unternehmen über eine starke technische und produktive Kapazität im Bereich der Stahlkonstruktion. mit einer unermesslichen Aussicht.